Reise, Reisetipps 0

Reise Gadgets – auf welche Helfer ich unterwegs nicht verzichten möchte

12. März 2018

Dieser Artikel enthält Werbelinks. Kaufst du über einen dieser Links ein Produkt, bekomme ich eine kleine Provision. Das Produkt wird für dich NICHT teurer und du kannst meine Arbeit ganz einfach unterstützen. Liebsten Dank, Luisa


Jeder Vielreisende schwört auf unterschiedliche Helferlein, die das Reisen angenehmer und einfacher machen. Mit der Zeit habe ich mein Reisegepäck immer weiter perfektioniert und viele Dinge bleiben mitterweile zu Hause, da ich sie noch nie wirklich gebraucht habe. Doch es gibt auch ein paar Reise Gadgets, die ich in meinem Gepäck nicht mehr missen möchte! Diese stelle ich dir in diesem Artikel vor.

Reise Gadget #1: Tangle Teezer

Wenn du dich jetzt fragst, was genau ein Tangle Teezer ist, hier eine kurze Erklärung: Im Prinzip handelt es sich beim Tangle Teezer um eine Haarbürste aus Plastik, mit der ich mir aber richtig gut die Haare kämmen und entwirren kann und die kaum Platz wegnimmt.
Egal ob auf Reisen oder zu Hause – für mich ist der Tangle Teezer mittlerweile unverzichtbar, denn nur damit bekomme ich meine Löwenmähne in den Griff! Auf Reisen wird mein Haar zusätzlich durch Wind, Salzwasser und Sonne strapaziert und verknotet viel schneller – mit diesem praktischen Reise-Gadget bekomme ich das aber recht schnell wieder in den Griff ohne dass es ziept. Zudem ist der Tangle Teezer wesentlich kleiner, handlicher und leichter als eine normale Haarbürste. Somit ist er für jede Reise ideal und in meinem Gepäck unverzichtbar!
reise gadget tangle teezer

Reise Gadget #2: Platypus Flasche

Ich achte immer darauf, ausreichend Wasser zu trinken – auch auf Reisen! Um nicht ständig Plastikflaschen kaufen zu müssen, habe ich immer meine eigene faltbare Trinkflasche von Platypus dabei. Zumindest in Ländern, in denen du das Leitungswasser bedenkenlos trinken kannst, ist das super praktisch und spart zudem richtig viel Geld! Hinzu kommt, dass du die Flasche, wenn sie leer ist, einfach zusammenfalten kannst. Somit nimmt sie kaum Platz weg. Die Flaschen gibt’s in der 0,5 Liter-, 1 Liter- und 2 Liter-Variante.
reise gadget trinkflasche

Reise Gadget #3: Sarong

Ein Sarong ist eigentlich ein Wickelrock, der insbesondere in Südostasien oft getragen wird. Vom Prinzip her ist es ein großes, leichtes Tuch, das ich auf jeder Reise dabei habe. Es eignet sich als Strandtuch, Handtuch, Kleid, Decke, Kissen, Sonnenschutz oder für Tempelbesuche. Für mich ein super vielseitiger Begleiter, der zudem leicht ist und wenig Platz im Gepäck wegnimmt. Außerdem ist ein Sarong in den unterschiedlichsten Farben und Designs erhältlich. In Asien kannst du ihn auch einfach bei Straßenhändlern vor Ort kaufen.
reise gadget sarong

Reise Gadget #4: Baumwollbeutel

Zum Einkaufen, Wandern oder als Strandtasche – Baumwoll- und Turnbeutel dürfen in meinem Gepäck nicht mehr fehlen! Sie lassen sich super klein zusammenfalten und finden in der kleinsten Ecke des Gepäcks noch Platz! Es gibt sie zudem mit den unterschiedlichsten Prints und Designs. Ich persönlich bevorzuge schwarze Beutel, da diese auf Reisen nicht so schnell schmutzig werden. Sollte dies dann doch mal vorkommen, kann ich die Beutel ganz einfach mit in die Waschmaschine werfen. Seit mittlerweile über zwei Jahren begleitet mich dieser günstige Turnbeutel auf all meine Reisen. Bei normalen Jutebeuteln greife ich meist auf Werbegeschenke zurück. Alternativ kannst du auch einfach hier vorbeischauen.
reise gadget beutel

Reise Gadget #5: Cocoon Beutel

Für mehr Ordnung im Gepäck habe ich die Cocoon Netzbeutel dabei. Das Set besteht aus vier unterschiedlichen Größen. Im kleinsten Beutel verstaue ich auf Reisen meine Unterwäsche und Socken, den großen Beutel nehme ich meist für Schmutzwäsche mit. Die Beutel sind super leicht und ich nutze sie mittlerweile seit über 7 Jahren – sie sind also wahnsinnig robust und das Preis-Leistungsverhältnis ist unschlagbar!
reise gadget netzbeutel

Reise Gadget #6: Packwürfel

Insgesamt besitze ich drei Packwürfel, in denen ich meine Kleidung fürs Reisen verstaue. Davon nehme ich jedoch meist nur 1-2 Würfel mit, da ein dritter in der Regel überflüssig ist. Die Packwürfel haben den Vorteil, dass du zum einen mehr Ordnung in dein Gepäck bekommst und zum anderen das Volumen deiner Klamotten reduzierst. Darauf möchte ich definitiv nicht mehr verzichten!

Reise Gadget #7: Powerbank

Insbesondere als Reisebloggerin brauche ich unterwegs immer extra Strom, schließlich wollen Instagram, Facebook & Co. bedient werden! Eine starke Powerbank ist für mich mittlerweile unverzichtbar. Auch meine kleine Kamera, die Sony Alpha 6000, kann ich wunderbar über den externen Akku aufladen. Powerbanks sind jedoch im Aufgabegepäck verboten und dürfen nur im Handgepäck mitgeführt werden. Auch bei besonders starken Powerbanks kann es zu Problemen am Flughafen kommen. Bevor du deine Stromversorgung also am Flughafen abgeben musst, nimm bei Flugreisen lieber eine kleinere Variante mit.
reise gadget powerbank

Hier findest du weitere praktische Reise Gadgets und Reiseutensilien

Nur mit Handgepäck reisen – meine Bali-Packliste
Geschenkideen für Reisende und Weltenbummler

Hast auch du ein paar Reise-Gadgets, auf die du unterwegs nicht mehr verzichten möchtest? Dann schreib es doch gern in die Kommentare!

Du willst immer auf dem neuesten Stand bleiben?
Dann folge meinem Reiseblog auf Facebook, Instagram, Pinterest und Twitter!

Dieser Reisebericht hat bislang noch keine Kommentare

Kommentiere diesen Reisebericht