Fotografie 2

Kostenlose Sensorreinigung – so bekommst du ein Check & Clean gratis!

18. April 2018

Fotografieren ist ein teures Hobby. Zumindest kann es das werden, wenn du dein Equipment stetig erweiterst und professionalisierst. Wer eine neue Mittelklasse DSLR kauft ist direkt mehrere hundert Euro los. Doch auch die Folgekosten sollten beachtet werden, denn die Fotoausrüstung muss gepflegt werden und benötigt ab und zu eine Sensorreinigung.

Es ist zwar möglich, die Reinigung des Sensors selbst durchzuführen, doch davon würde ich an deiner Stelle lieber die Finger lassen – sonst wird’s am Ende nur noch teurer für dich.

Überlasse die Sensorreinigung lieber einem Profi, der weiß, was er tut und das richtige Werkzeug für empfindliche Kameratechnik besitzt.

Eine professionelle Sensorreinigung kann jedoch ziemlich teuer werden und kostet je nach Anbieter zwischen 40 € und 80 €. Und mal ehrlich… wer gibt schon gern Geld fürs Reinigen aus? Richtig. Niemand. Es gibt jedoch einen kleinen Trick, wie du dir das Geld für eine Sensorreinigung sparen kannst.

Teure Sensorreinigung sparen – so geht’s!

Kamerahersteller sind oft auf Hausmessen von Fotogeschäften vertreten, auf denen du dein Equipment kostenlos reinigen lassen kannst. Nimm einfach deine Kamera und etwas Geduld mit und besuche eine Messe in deiner Nähe, auf der der Hersteller deiner Kamera mit einem Stand und dem kostenlosen Check & Clean Service vertreten ist, stell dich in die vermutlich etwas längere Schlange und lasse deine Kamera auf Herz und Nieren prüfen.

Die Kamera wird bei diesem Angebot auf Messen meist von innen und außen gereinigt. Außerdem kannst du natürlich deine Objektivsammlung mitbringen und diese ebenfalls durchchecken lassen, sofern sie vom gleichen Hersteller sind.

Wer ein SIGMA-Objektiv beim Nikon-Hersteller abgibt wird eher schräg angeschaut (glaub mir, ich hab da Erfahrung). Fragen kostet trotzdem nichts und wenn gerade nicht viel los ist und du lieb fragst, wird vielleicht auch ein kurzer Blick auf das Fremdobjektiv geworfen.

Ein weiterer Vorteil: du kannst deine Kamera direkt wieder einpacken und musst nicht mehrere Tage oder gar Wochen auf den Rückversand warten.

Kostenloses Check & Clean für Nikon

Du besitzt wie ich eine Kamera von Nikon? Dann findest du im Eventkalender von Nikon alle Termine und Hausmessen, auf denen du deine Kamera kostenlos reinigen lassen kannst.

Hier gehts zum Eventkalender von Nikon. 

Wähle einfach deine Stadt aus, aktiviere die Checkbox Check & Clean auf der rechten Seite und lass dir die Ergebnisse anzeigen.

Kostenloses Check & Clean für Sony

Auch der Hersteller Sony bietet die Möglichkeit an, Kameras kostenlos reinigen zu lassen. Die Termine sind in einer Liste zusammengefasst.

Hier gehts zur Eventliste von Sony.

Kostenloses Check & Clean für andere Hersteller

Leider konnte ich keine Eventkalender oder Termine für Hersteller wie Canon, Olympus, Panasonic oder Fujifilm finden. Sollte deine Kamera von einem dieser Hersteller sein, musst du einfach etwas recherchieren, denn sowas wird trotzdem gern angeboten. Auf der Photo + Adventure 2018 in Duisburg wird sowas beispielsweise von den Herstellern Nikon, Canon, Fujifilm, Olympus und Sony angeboten. Die Messe findet am 9. + 10. Juni 2018 im Landschaftspark Duisburg statt.

Hier kannst du dir ein Ticket für den kostenlosen Check & Clean sichern.

Solltest du die Seiten kennen, auf denen die Termine für eine kostenlose Sensorreinigung der anderen Hersteller aufgelistet sind, schreib es gern in die Kommentare! Dann würde ich diesen Artikel noch erweitern.

Weitere Artikel zum Thema Fotografie

Fotografieren im Zoo: 9 Tipps für bessere Aufnahmen
Kamera auf Reisen – 14 Reiseblogger und ihr Fotoequipment
Fotoausrüstung – mein Kameraequipment für Südafrika inkl. Safari
Sun-Sniper Rotaball Pro – der perfekte Kameragurt für die Reise
Was tun, wenn die Kamera ins Wasser gefallen ist?

Du willst immer auf dem neuesten Stand bleiben?
Dann folge meinem Reiseblog auf Facebook, Instagram, Pinterest und Twitter!

2 Kommentare

  • Anne says: 18. April 2018 at 7:41 pm

    Super! Vielen Dank für die Linkliste!!! Ich warte die ganze Zeit schon ungeduldigt darauf, dass Foto Haas in Hannover endlich seinen Messetermin bekannt gibt. Und hatte schon Sorge, dass es vor dem Urlaub nicht mehr klappt 🙂

    Reply
    • Luisa says: 19. April 2018 at 7:46 am

      Sehr gern :) Genau aus dem Grund ist dieser Artikel entstanden: ich habe vergeblich auf die Bekanntgabe des Messetermins bei Foto Haas gewartet :D

      Reply

    Kommentiere diesen Reisebericht